· 

TCM-Online-Kongress 2.0 - Die Artikel zu meinem Interview

 

Ich hätte nicht gedacht, dass es so schnell weiter geht. 

 

Stephanie Schattauer hat es dennoch wieder möglich gemacht. 

 

Die Resonanz auf den TCM-Online-Kongress 1.0 war so gut und es gab so viele Menschen, die ein positives Feedback abgegeben haben, dass Stephanie kurzer Hand den Kongress 2.0 geplant hat. 

 

Ich freue mich sehr, wieder dabei zu sein. Vor allen Dingen, weil es mir sehr gefallen hat, wie Stephanie die möglichen Themen recherchiert hat. In ihrer Facebook-Gruppe zum TCM-Onlinekongress, aber auch über Fragebögen hat sie nachgehört, welche Themen den Menschen am Herzen liegen, und diese dann auch gleich umgesetzt. 

 

An jeden Experten, und diesmal sind es 21, hat sie die Wunschthemen herangetragen und jedem etwas passendes zugeordnet. 

 

Mein Interview befasst sich deshalb mit Zivilisationskrankheiten. 

 

Das ist allerdings ein derart weit gesteckter Begriff, dass ich mir vier Schwerpunkte herausgesucht habe. 

 

Atemwegserkrankungen  - COPD

Bluthochdruck

Reizdarm

Lipödeme

Hier geht es zu meinem Trailer.....

 

 

Ich bin sehr zufrieden mit dem Interview und vor allen Dingen bin ich selber gespannt, es in voller Länge zu sehen. 

 

Das bleibt auch für uns Experten bis zum Schluss eine Überraschung ;). 

 

Was mich auch schon beim letzten Mal etwas gestört hat, ist, dass eine Stunde einfach zu wenig ist, um richtig tief in die Themen einzusteigen. Deshalb habe ich mich diesmal entschlossen, das ein oder andere der Themen auch mit einem Blog-Artikel zu vertiefen.

 

Hier geht es zu meinen Artikeln.....

 

 

 

Melde dich an ;) 

 

Dann bekommst du vom 04.11. bis zum 10.11.2018 jeden Tag per Email drei Interviews zugesendet. Natürlich kostenlos. 

 

Mit dabei sind übrigens: 

Barbara Temelie, Dr. Georg Weidinger, Dr. Florian Ploberger, Dr. Claudia Nichterl, Franziska und Beatrice Trebuth, Karola B. Schneider, Pascale Neuens, Anna Reschreiter, Isabel Ockert, Sabine Spielberg und noch einige mehr. 

 

Hast du den 1. Kongress verfolgt?

Wie hat es dir gefallen? 

Sind deine Fragen beantwortet worden? 

Darf ich mich auf dich freuen beim Kongress 2.0?

Hinterlasse mir einen Kommentar.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0