In Asien hat Miso-Suppe eine lange Tradition. Sogar ihren Tag starten viele Chinesen mit einer klassischen Miso-Suppe. Sie nährt das Wasser-Element und damit die Nieren. Wenn auch nicht mit dem bloßen Auge zu erkennen, tummeln sich in der Miso-Suppe unfassbar viele Helferlein....
Es heißt so schön: Sauer macht lustig! Wenn es danach geht, dann muss Elke sehr sehr lustig sein, denn sie fermentiert mit so vielen Ideen und Enthusiasmus ihr Gemüse, dass ich aus dem Staunen nicht mehr raus komme.

Fermentierte Lebensmittel fördern eine gesunde Darmflora, wirken erfrischend auf die Leber und schmecken wirklich lecker. Es stimmt schon: "Sauer macht lustig!"
Ein paar Schätze aus der asiatischen Küche sind einfach zu kostbar, um links liegen zu lassen. Allerdings besteht eine gewisse Scheu, sich an diese Lebensmittel heran zu trauen, denn die große Frage ist natürlich: "Wie verwendest du sie?" Ich bin heute im Gespräch mit 5-Elemente-Köchin Elke Euteneuer.

Ich kenne die Redewendung, dass sich jemand nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Beim Thema Fett scheiden sich die Geister. Die einen lassen sich Pommes und Co. nicht vermiesen, und die anderen halten Fett für böse. Gut oder böse, was meinst du?
Hast du schon mal den Verdacht gehabt, du verträgst Milch nicht, weil du nach dem Verzehr von Milch oder Milchprodukten unter Bauchschmerzen und Durchfall leidest? Aus diesem Grund hast du auf ein laktosefreies Produkt zurückgegriffen, nur um dann festzustellen, dass das auch nicht hilft, dass das keine Besserung bringt….Und nun?

Hier kommt das versprochene 2. Rezept von Jessica. Auf eatTOLERANT postet sie tolle Rezepte "mit ohne", bei denen der Genuss keine Sekunde zu kurz kommt.
Intoleranzen und Allergien können einem das Leben schon arg schwer machen. Verzicht fällt wohl jedem schwer, aber das muss trotzdem nicht heißen, dass der Genuss zu kurz kommt. Heute habe ich mir ein sehr schönes Rezept von Jessica ausgeliehen.......

Vielleicht ist es dir gar nicht bewusst, dass es die kleinen Gewohnheiten sind, die über die Zeit einen großen Einfluss auf dein Wohlbefinden haben. Um das zu verstehen, erkläre ich dir, wie aus Sicht der TCM das Abwehr-Qi entsteht.
In der TCM dreht sich alles um das Thema "Kochen". Wie alltagstauglich ist die 5-Elemente-Ernährung, wenn du im Außendienst tätig bist, oder einfach viel auf Reisen. Mein Kollege Suvan Schlund hat sein Leben als Außendienstler TCM-optimiert....

Mehr anzeigen