Artikel mit dem Tag "Milz-Qi-Schwäche"



In Asien hat Miso-Suppe eine lange Tradition. Sogar ihren Tag starten viele Chinesen mit einer klassischen Miso-Suppe. Sie nährt das Wasser-Element und damit die Nieren. Wenn auch nicht mit dem bloßen Auge zu erkennen, tummeln sich in der Miso-Suppe unfassbar viele Helferlein....
Deine Abwehrkraft aus Sicht der TCM – Welche Mechanismen stecken dahinter? Bleibst du zuhause, wenn du krank bist? Oder schleppst du dich ins Büro? Wie viel Zeit nimmst du dir, um deine Erkältung oder Grippe auszukurieren? Ich habe einen guten Grund, warum ich dich das frage.

Ich finde es immer wieder faszinierend, dass die Jahreszeiten das hervorbringen, was wir gerade gut gebrauchen können. Grünkohl zum Beispiel. Jetzt im Winter für mich ein unbedingtes Muss :)
...aber das macht seine Wirkung wieder wett. Congee ist eine Reissuppe mit vielen guten Fähigkeiten. Sie baut sehr gut Qi und Säfte auf, benötigt dafür aber kaum Verdauungskraft. In Zeiten von Krankheiten oder wenn deine Mitte gerade mal schwächelt, also genau das Richtige.

Er ist rund und kompakt, satt orange und süß im Geschmack. Der Klassiker aus dem Erd-Element. Lass uns heute Kürbis-Suppe kochen.
Steffi von www.blogyourhealth.de und ich haben bei einer Fortbildung mit dem Thema Essstörungen zusammen die Schulbank gedrückt. Was für eine wundervolle Gelegenheit die Köpfe zusammen zu stecken und in die Tiefe zu steigen, um dir diese Frage gemeinsam zu beantworten.

Oft scheint die Antwort auf ein Problem ganz einfach zu sein. Vor allen Dingen beim Thema Übergewicht. "Iss doch einfach weniger, treibe Sport!" Und "dicke Beine" werden einfach in diese Sparte geschoben. Dick ist dick. Stimmt nicht! So einfach ist es nicht. Ist es eigentlich nie. Aber warum das bei Lipödemen der Fall ist, möchte ich dir vor dem Hintergrund der TCM erklären.
Meine Familie fragt mich zwischendurch immer mal wieder: magst du nichts anders? Doch, mag ich. Ich frühstücke von herzhaft bis süß eigentlich alles, aber Hirse ist mein absoluter Favorit.

Ständig kochen ist eine Herausforderung. Das weiß ich. Deshalb mache ich es mir so leicht wie möglich. Ich koche vor. Im Fall von Suppen ist das wirklich einfach. Ich zeig es dir!
Was passiert eigentlich, wenn du dir dein grundlegendstes Bedürfnis verweigerst? Ich habe 5 Gründe für dich, warum du es besser anders versuchen solltest!

Mehr anzeigen